Allgemeine Informationen

Gruppeneinweisung

Gruppeneinweisung an unserer Feuerstelle

Eine Kinder und Jugendfarm ist nicht nur ein hervorragender Ort für anregendes und bildendes Spiel, sondern auch ein Platz zum Lernen in der Gruppe. Die Farmen bieten den idealen „außerschulischen Lernort“ und bereichern die schulischen Angebote mit der Möglichkeit zu handelndem Lernen für Schulen, Kitas oder andere Kinder und Jugend­gruppen.

Wir gehen davon aus, dass alle Menschen grundsätzlich wissbegierig und forschend auf die Welt zugehen. Diesen Lernwillen können wir auf unserem Platz aktivieren.

Die Farm kann als Ziel für Klassen,- Gruppenausflüge und als Ort für Projekte mit inhalt­licher Anleitung durch Farmpersonal oder spezielle Referenten genutzt werden.

Dabei ist uns wichtig, dass den Kindern in jedem Fall Raum für freies Spiel auf der Farm gegeben wird. Das Spiel in diesem Umfeld ist eine elementare Bildungserfahrung, für Kinder und Erwachsene. Wir wollen allen Besuchern ermöglichen, an diesem Schatz des handelnden Lernens Teil zu haben.

Sprechen Sie uns an! Wir nehmen gerne Ihre Ideen auf. Ein Projekt auf der Farm kann zu jeder Jahreszeit stattfinden. Es stehen in genügender Menge überdachte Plätze und für Gruppen bis 12 Kinder auch beheizte Räumlichkeiten zur Verfügung. Inhalte können entsprechend dem Unter­richtsstoff angepasst werden, so können auch Projekte speziell für die Klassen ermöglicht werden (z. B. pflanzen eines Klassenbaums, Kartoffeln übers Jahr begleiten, Bau einer Hütte, ect.).

Natürlich können wir auch die typischen Farmangebote, wie Hüttenbau, Speckstein oder den Umgang mit Tieren für Schulen anbieten. Da solche Angebote aber nur in kleinen Gruppen gemacht werden können, müssen die Konditionen hier separat abge­sprochen werden.

Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich. Ruft uns direkt auf der Farm an oder nutzt das Kontaktformular.

Zeitlicher Umfang

Wir halten die Kinder- und Jugendfarm für Projekte an den Vormit­tagen frei.
Die Besuchszeit bzw. das Projektangebot kann somit von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr stattfinden.

Kosten

hier gibt es die Preisliste  zum herunterladen

 

Ihre Ansprechpartner auf der Kinder- und Jugendfarm

  • Karin Johannsmann
  • Florian Fiedler – Streb